Suchen

Willkommen bei den Stadtwerken Laupheim

Trinkwasser

Alles Wissenswerte über Ihren Wasserbezug, die Qualität, Preise oder unsere Leistungen sowie Formulare und die Zählerstanderfassungen finden Sie hier.

Schwimmbadfreuden

Das Badeerlebnis für Sport und Freizeit - Öffnungszeiten - Preise - Kurse etc.

Mobilität

Parkhaus, E-Mobilität und öffentlicher Personennahverkehr - Weitere Infos finden Sie hier.

Energieversorgung

Alles über den Bezug von Fernwärme, den Ausbau in Laupheim oder unser Beitrag zur Energiewende und Energiespartipps finden sie hier.

Malwettbewerb

Wir laden alle Kinder dazu ein, an unserem Malwettbewerb teilzunehmen. Schnappt euch eure Stifte oder Pinsel und ein DIN A4 Blatt und malt uns euer Bild zum Thema „Freibad Laupheim“.

Euer Kunstwerk dürft ihr bis zum 10.07.2024 an der Freibadkasse abgeben. Bitte denkt daran, euren Namen, euer Alter und eure Telefonnummer und / oder E-Mail-Adresse auf die Rückseite des Bildes zu schreiben.

Die ersten drei Gewinner dürfen den Laupfrosch im Freibad neu bemalen und erhalten jeweils eine Familiensaisonkarte für 2025.

Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt in Kalenderwoche 29.

 

Die Stadt Laupheim bezieht ihr Frischwasser für die Stadtteile Laupheim und Bihlafingen von dem Zweckverband Iller-Risstal mit Sitz in Erolzheim. Vom Zweckverband Mühlbachgruppe, mit Sitz in Schemmerhofen, werden die Stadtteile Ober- und Untersulmetingen versorgt. Der Stadtteil Baustetten bezieht sein Wasser vom Zweckverband Rottumgruppe mit Sitz in Mietingen. Durch die Mitgliedschaft in diesen Verbänden ist die Versorgung der gesamten Gemeinde mit Trinkwasser von gleichbleibend guter Qualität auf lange Sicht sichergestellt.

Der Betrieb und die Instandhaltung der Wartehallen des öffentlichen Personennahverkehrs obliegt den Stadtwerken.
Ebenso betreut der Eigenbetrieb den Bau und den Betrieb von Parkhäusern, E-Ladesäulen und E-Car-Sharing-Stationen.

Das Parkbad bietet Freizeitspaß zu jeder Jahreszeit. Neben dem Hallenbad mit Saunabereich und dem Freibad, bieten wir eine tolle Grünanlage zum Entspannen und Spielen. Im Sommer steht zudem der Natursee in historischer Kulisse für den Badegenuss zur Verfügung.

Sowohl das Parkbad als auch das Lehrschwimmbecken in Baustetten werden gerne von Schulen und Vereinen genutzt. Die Stadtwerke sind hier für den Betrieb und die Belegung zuständig.

Der Betrieb einer eigenen Heizzentrale ermöglicht es die städtischen Einrichtungen sowie auch Privatkunden mit Fernwärme zu versorgen. Bei Interesse an einem Anschluss wenden Sie sich gerne persönlich an uns, um zu erfahren, ob Sie in einem der Eignungsgebiete liegen.

Zudem betreiben die Stadtwerke derzeit sieben Photovoltaikanlagen und ermöglichen somit allen städtischen Einrichtungen, sich mit selbst erzeugtem grünen Strom zu versorgen. Der nicht benötigte Teil wird dem lokalem Energieversorger zur Verfügung gestellt. Um noch grüner zu werden, ist es unser Ziel jedes Jahr den Anteil erneuerbarer Energien zu erhöhen und alle städtischen Einrichtungen mit solchen Anlagen auszurüsten.

KOMMUNALE WÄRMEPLANUNG

Unsere Bürger in Laupheim genießen eine hohe Lebensqualität in einer der schönsten Regionen Baden-Württembergs. Damit das auch so bleibt, ist ein engagierter Klimaschutz unerlässlich. Das Umweltministerium hat sich hierfür konkrete Maßnahmen und Ziele gesetzt, die auch die Stadt Laupheim betreffen. Das Klimaschutzgesetz Baden Württemberg verpflichtet alle großen Kreisstädte und kreisfreien Städte, die Kommunale Wärmeplanung umzusetzen. Ziel der Kommunalen Wärmeplanung ist es, einen strategischen Fahrplan mit Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln, wie die Stadt Laupheim bis 2040 klimaneutral mit Wärme versorgt werden kann.

Kontaktieren Sie uns

Unser Team

Hier finden Sie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung im Überblick.

Störung melden

Es stimmt etwas nicht? Kontaktieren Sie uns!

Entdecke unsere Angebote